Beckmann rätselt bei ARD über Rooneys Haare

Da ist er ganz verwundert, dass auf einmal ein bisschen mehr Haare auf Wayne Rooneys Kopf sind und fragt Mehmet Scholl “Wo kommen die bloß her”. Ja der hat sich Haare transplantieren lassen. Nicht gelesen? Das war doch eigentlich überall zu lesen und gehört zu einer guten Vorbereitung für einen Moderator dazu wie für Spieler eine Taktik-Besprechung.

Google hilft manchmal wirklich und wirft erschreckend schnell Ergebnisse hinaus: Anfang Juni 2011 hat er sogar getwittert, dass er sich die “Haare schön” machen ließ. Alles in allem also eine Information, die nahezu jeder Interessierte entweder schon dadurch wusste oder mit wenig Aufwand herauszufinden war. Sinnbildlich für eine vorgegebene Ahnungslosigkeit, einfach das schildern was war und fertig ist die Meldung. Dieses viele Drumrum nervt manchmal ein wenig und ich erwarte eigentlich, dass der Zuschauer ohne lange Umwege darüber informiert wird.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.