David Canady vom Team Germany zeigt als Nationalspieler wie Bowling geht

Beim Thema Bowling macht ihm so schnell keiner etwas vor: David Canady stellt auf einer Messe vor, wie man richtig bowlt und was es bei diesem Sport zu beachten gilt. David kam sehr sympathisch rüber und beantwortete viele Fragen zum Thema Bowling – wenn es wieder eine Veranstaltung geben sollte mit ihm, würde ich hingehen. Früher habe ich selber mal ganz gerne eine Kugel über die Bahn geworfen und mich an dem geselligen Bowling-Spiel erfreut. Besonders für kleine Gruppen ist dies ein sehr guter „Opener“ für einen Samstagabend, um sich zu treffen und zu Quatschen. Danach kann man je nach Geschmack noch etwas Trinken gehen oder man nimmt noch etwas zu sich. Andere gehen auch von dort gleich in die Disco, Schuhe und Bowling-Kugeln können meist in guten Centern abgegeben werden. Mit zunehmender Dauer kommt auch so etaws wie Routine rein und dadurch steigt die Motivation, seine persönlichen Ergebnisse noch zu steigern. David Canady sorgt also auch dafür, dass Bowling sich weiter in die Köpfe einbrennt und der Mensch in netter Runde etwas Sportliches unternimmt. Schon bald hat man die ersten Strikes geworfen und der „High-Five“ mit den Bowling-Kollegen hält Einzug!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.