Arsenal sinnt auf Rache in der Allianz Arena gegen den FC Bayern München – Champions League live im ZDF

Arsenal sinnt auf Rache gegen Bayern – live im ZDF in HD

Allianz Arena im SchneeFür das Rückspiel des Achtelfinales der Champions League zwischen Bayern München und Arsenal London kündigte der Coach der „Gunners“ Arsene Wenger eine Mannschaft an, die „auf Rache sinnt“.

Nach der enttäuschenden 1:3-Niederlage vor den eigenen Fans in London aus dem Hinspiel, will Arsenal die Hoffnung auf ein Weiterkommen in die nächste Runde der Champions League nicht aufgeben. Dabei ist ein gelungener Start, also ein frühes Tor für Arsenal, enorm wichtig. Trainer Arsene Wenger weiß aber was für eine Mammutaufgabe da in München auf seine Elf wartet.

„Wir fahren mit dem starken Willen nach München, das Beste zu erreichen“, sagte der Franzose in einem Interview mit „Eurosport“. Statistisch gesehen ist seine Mannschaft so gut wie ausgeschieden. Die Chancen auf den Viertelfinaleinzug liegen gerade mal bei zwei Prozent. „Ich sehe das realistisch“, so Wenger, „aber meine Spieler sinnen auf Rache. Diese Angriffslust kann unsere Chance sein.“ Doch auch die Wettquoten bei bet365 lassen einen Sieg der Bayern erwarten. Arsenal bräuchte mindestens drei Tore in der Allianz Arena, um sich eine Chance auf das Weiterkommen zu waren. Angesichts der Tatsache, dass Bayern im Strafraum momentan wenig zulässt, fast schon unmöglich.

Wenger bemängelte vor allem die Nervosität, mit der seine Elf im Hinspiel aufgetreten war. Das sei in dieser Saison nicht zum ersten Mal vorgekommen: „Auch in der Gruppenphase habe ich das beobachtet“, so der Trainer. Ein frühes Gegentor bringe seine Elf in der Defensive aus dem Konzept und eröffne dem Gegner Räume im Angriff.

Die Qualität der Bayern ist für den 63-Jährigen kein Geheimnis. „Sie haben auf sehr hohem Level agiert und waren dabei äußerst effektiv.“ Doch sei das nicht ein einmaliges Leistungshoch gewesen. „Von den letzten drei Endspielen in der Champions League hat Bayern München zwei bestritten. Das ist kein Zufall“, so Wenger. Und die Aussichten für die Mannschaft von Jupp Heynckes dies abermals zu erreichen sind gut. Bei den Fußball Wettnachrichten von bet365 ist der FCB einer der stärksten Anwärter auf den Gesamtsieg in der „Königsklasse“, noch vor dem großen FC Barcelona.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.