Eishockey im Free TV

Normalerweise dominiert ja König Fußball das Geschehen in den Medien und vor allem auch im Fernsehen. Da war es bis zur Saison gut, dass der Pay-TV-Sender SKY die Rechte an der Deutschen Eishockey Liga hatte. Aber es war natürlich nur für Abonennten und einige Spiele wurden auf Eurosport gezeigt. Seit der DEL-Saison 2012/13 übernimmt der Sender Servus TV die Übertragung, der ja schon mit dem RedBull Stratos Sprung von Felix Baumgartner für Furore sorgte.

Scannen0193

TV-Boss und RedBull-Gründer Dietrich Mateschitz hat hier ein schönes Paket geschnürt, was den Eishockey-Fans Freitags auf dem frei empfangbaren Sender Servus TV um 19 Uhr 30 ein DEL-Spiel beschert und Sonntags wird eins um ca. 17 Uhr 45 online in sehr guter Qualität präsentiert. Und das alles völlig gratis und ohne Zusatzkosten oder Decoder. Da sage ich mal Danke und wünsche weiterhin viel Erfolg!

Die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft werden, wie zum Beispiel der Deutschland Cup, von SPORT1 oder SPORT1+ gezeigt – ebenso wie die Weltmeisterschaften. Bei Olympia übernimmt das entweder die ARD oder das ZDF die Übertragung. Ich finde das insgesamt ganz fair verteilt und gut, dass da mal ein frischer Wind hereingekommen ist und SKY das eher unter den Erwartungen gebliebene DEL-Paket nicht verlängert hat. Die meisten Abonnenten werden es ihnen danken.

Schreibe einen Kommentar

*